» Auftragsfertigung Laserschneiden »

» Höchste Schneidqualität durch Laserbearbeitung auf der 
    STIEFELMAYER effective »

»  Für Prototypen, Vorserienteile und Kleinserien

»  Wenn Stanzen technisch schwierig oder nicht wirtschaftlich ist

»  Für Laserteile mit höchster Genauigkeit und hochwertiger Oberfläche

»  Beistellung von Kundenmaterial für außergewöhnliche Bedarfsfälle möglich

»  Vielfältige Spannmittel ermöglichen die Verarbeitung von Sonderformaten und
    Coilabschnitten

»  Wabentechnologie für filigrane Geometrien

»  Neben Stählen aller Art ermöglicht die Fasertechnologie auch die Bearbeitung
    von Buntmetallen, wie z.B. Kupfer, Messing, Aluminium

Auch hochreflektive Materialien wie z.B. Kupfer, Messing und Bronze lassen sich bearbeiten.
Anstelle von Stanztechnik kann die Lasertechnik auch für die Bearbeitung von Blechstreifen eingesetzt werden.
Lasergeschnittene Rotor- und Statorbleche für Prototypen, Kleinserien oder Serienanläufe.
Leichtes Entnehmen der laserbearbeiteten Teile.
Überwachung der Produktion über die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche.
Die Dynamik wirkt unmittelbar auf den Schneidprozess. Minimalste Stegbreite von nur 0,2 mm sind dadurch möglich.

Kontakt

Telefon + 49 (0)711 / 93 440-600

fertigung(at)stiefelmayer-lasertechnik.de